Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Für mich ist es ein gelungener Schultag,

  • wenn mindestens einmal herzhaft gelacht wurde.
  • wenn ich auch bei schwierigen Schülern kleine Erfolge sehe.
  • wenn die "Kleinen" strahlend auf mich zukommen und sich freuen, dass sie bei mir Unterricht haben oder ich in ihre Klasse komme.
  • wenn auch die "Großen" merken, wie "der Hase läuft" und sich langsam öffnen.
  • wenn kleine und große Schüler wörtlich sagen, dass es ihnen gefallen hat und sie etwas gelernt haben.
  • wenn ich selbst Freude am Unterrichten hatte und meiner Familie am Abend davon erzählen kann.
  • wenn meine Vorfreude auf den Unterricht sich bestätigt hat, weil z.B. mein Projekt, meine Puppen und Gewänder, meine Ideen allgemein gut ankamen.
  • wenn ich mit meinen Kollegen der Grundschule oder des Förderzentrums nicht nur nörgelnd im Lehrerzimmer saß, sondern wir Schüler loben konnten und gemeinsam lachten.
  • wenn ich mit meinen Kollegen Probleme aus der Welt schaffen oder sie zumindest abmildern konnte.
  • wenn ich in meinem kleinen Bereich, in dem ich etwas ändern konnte auch etwas erfolgreich geändert habe.

Bildergalerie